Die elektrochemische Abscheidung von metallischen Niederschlägen auf Gegenständen nennt man galvanisieren. Bei unseren Partnerfirmen NICROLA und WIEGL wird eine Vielzahl unterschiedlicher galvanischer Verfahren zur Oberflächenveredelung von metallischen Werkstücken angewendet. In Lohnarbeit schützen, veredeln, gestalten und verbessern wir so wichtige Komponenten der Produkte unserer Kunden aus allen Wirtschaftszweigen.

Die Vorbehandlungen der Oberflächen sind in vielen Fällen notwendig, um z.B. als hervorragender Korrosionsschutz die Lebensdauer der Metallteile erheblich zu verlängern, um bestimmte technische Eigenschaften wie z.B. elektrische Leitfähigkeit zu erhalten oder einfach nur dafür, dekorative Komponenten visuell zu verschönern.

Back2top